Last Updated:
Coverbild: Analoguhr bekommt Farbe

Diese Woche in KDE: Analoguhr bekommt Farbe

Denn das ist eindeutig das Wichtigste in dieser Woche, oder?
Wie auch immer, Plasma 5.25 wird in ein paar Tagen veröffentlicht werden, und es wird riesig sein! Dementsprechend beginnt die Arbeit an den Funktionen für 5.26 neben der Fehlerbehebung für 5.25.

Disclaimer: Translation of This Week in KDE by Nate Graham. Assisted by Deepl.com. Follow the blue string to read the original.

15-Minuten-Bugs-Behoben

Derzeitige Anzahl Bugs: 64, runter von 65.  2 wurden bereits behoben (Dank an denjenigen, der sie behoben hat!) und 1 wurde hinzugefügt. Aktuelle Liste der Bugs.

Neue Funktionen

Plasma unterstützt jetzt Bildschirmhintergründe mit unterschiedlichen Bildern, die bei Verwendung eines hellen Farbschemas respektive eines dunklen Farbschemas angezeigt werden! Sie können sich darauf einstellen, dass zukünftige Plasma-Veröffentlichungen sowohl helle als auch dunkle Versionen unserer Hintergrundbilder enthalten werden (Fushan Wen, Plasma 5.26):

Dieses Video wird über unsere Peertube-Instanz bei tchncs.de eingebunden.

Verbesserungen der Benutzeroberfläche

Ark prüft nun, ob genügend freier Speicherplatz vorhanden ist, wenn Sie versuchen, etwas aus dem Archiv zu entpacken, bevor der Vorgang startet (Tomaz Canabrava, Ark 22.08)

Wenn Sie in KRunner, Kickoff, Overview oder einem anderen KRunner-basierten Suchfeld suchen, werden die entsprechenden Seiten der Systemeinstellungen nicht mehr so weit unten in der Liste angezeigt (Alexander Lohnau, Plasma 5.25):

Sie können jetzt Fenster zwischen den Bildschirmen in den Effekten "Übersicht" und "Aktuelle Fenster" herüberziehen (Marco Martin, Plasma 5.25)

Das Scrollen über das Symbol des Mediensteuerungs-Widgets ändert nun die Lautstärke der App, die Medien abspielt, in 5%-Schritten, nicht in 3%-Schritten, so dass es nun der Standard-Schrittgröße entspricht, wenn man die gesamte Systemlautstärke ändert. Wie die Systemlautstärke ist nun auch die Schrittweite konfigurierbar! (Oliver Beard, Plasma 5.26)

Die Schaltflächen im Breeze-Stil haben keinen Farbverlauf mehr, wenn der Mauszeiger nicht über ihnen schwebt. Dadurch sehen sie etwas heller aus und heben sich besser vom Seitenhintergrund ab (Jemand, der anonym bleiben möchte, Plasma 5.26):

Das Dialogfeld "Tastaturkurzbefehle", das in vielen Anwendungen und Systemeinstellungen zu sehen ist, zeigt nun keine leeren Spalten "Globale Kurzbefehle" mehr an, wenn die Anwendung keine globalen Kurzbefehle festlegt, oder leere Spalten "Lokale Kurzbefehle", wenn sie nur globale Kurzbefehle festlegt (Ahmad Samir, Frameworks 5.95):

Die Striche und Ziffern der analogen Uhr berücksichtigen jetzt Ihre Akzentfarbe (Ismael Asensio, Frameworks 5.95):

...Und außerdem passt sich das gesamte Zifferblatt der Analoguhr auch Ihrem Farbschema an! (Ismael Asensio, Frameworks 5.96):

Der animierte Übergang, wenn das Hintergrundbild von einem Bild zum anderen wechselt, respektiert nun die globale Animationsdauer (Fushan Wen, Plasma 5.26)

In der gesamten QtQuick-basierten Software respektieren Ansichten, in denen eine Sache in eine andere Sache übergeht, nun die globale Animationsdauer-Einstellung (Fushan Wen, Frameworks 5.96)

Fehlerbehebungen & Leistungsverbesserungen

Vorschaubilder für den Inhalt eines Ordners werden wieder wie erwartet generiert, und nicht erst, nachdem zu dem Ordner navigiert wurde (Martin T. H. Sandsmark, Dolphin 22.08)

Automount ist nun wieder wie erwartet standardmäßig deaktiviert (Ismael Asensio, Plasma 5.25)

Themes für den SDDM-Anmeldebildschirm, die mit dem "Get New [thing]"-Downloader-Fenster heruntergeladen wurden, erscheinen nun sofort auf der Anmeldebildschirmseite der Systemeinstellungen und nicht erst, nachdem diese geschlossen und erneut geöffnet wurde (Alexander Lohnau, Plasma 5.24.6)

Die automatische Touch-Modus-Erkennung ignoriert nun Schein-Eingabegeräte, so dass sie nicht mehr blockiert werden kann, wenn eine Anwendung läuft, die solche Schein-Eingabegeräte erzeugt (Alexander Volkov, Plasma 5.24.6)

Das wiederholte Ein- und Aushängen eines Datenträgers führt nicht mehr manchmal dazu, dass die Liste der Aktionen im Widget "Datenträger & Geräte" immer länger wird und leere Einträge anhäuft (Ivan Ratijas, Plasma 5.25)

Es ist nicht mehr möglich, das Löschen von Text in Plasmas Passwort-Eingabefeldern rückgängig zu machen, was die Sicherheit ein wenig erhöht (Derek Christ, Frameworks 5.95 und Plasma 5.26)

Wenn Sie die Aktion "Nach oben" in Dolphin verwenden, wird der Ordner, aus dem Sie gerade gekommen sind, wieder hervorgehoben (Jan Blackquill, Frameworks 5.95)

Der Verknüpfungsdialog zeigt wieder korrekte Informationen über Verknüpfungskonflikte an (Ahmad Samir, Frameworks 5.96)

… Und alles weitere

Nicht vergessen, dieser Blog behandelt nur die Spitze des Eisbergs! Tonnenweise KDE-Apps, deren Entwicklung ich hier nicht verfolgen kann, sind hier gar nicht erwähnt, ebensowenig wie Backend-Weiterentwicklung, verbesserte Test-Abdeckung und andere Änderungen, die im Allgemeinen ohne sichtbare Oberfläche bleiben. Wenn Sie Appetit auf mehr haben, schauen Sie auf https://planet.kde.org/ vorbei, wo Sie Blog-Posts anderer KDE-Unterstützer finden mit Details zu ihrer Arbeit.

Wie Sie helfen können

Wenn Sie Entwickler sind, schauen Sie doch bei unserer 15-Minuten-Bug-Initiative vorbei. Die Arbeit an diesen Bugs macht schnell einen großen Unterschied!
Andernfalls schauen Sie auf https://community.kde.org/Get_Involved vorbei, um Wege zu finden, Teil eines Projektes zu werden, das wirklich zählt. Jeder Unterstützer macht einen riesigen Unterschied in KDE; niemand ist bloß eine Nummer oder ein Hamster in einem Laufrad! Sie müssen auch kein Programmierer sein. Das war ich auch nicht, als ich anfing. Versuchen Sie's, es wird Ihnen gefallen! Wir beißen auch nicht!

Und vielleicht möchten Sie ja eine steuerlich absetzbare Spende an KDE e.V. tätigen 😘

 

Comments