Last Updated:
Coverbild: Publii Static CMS

About: Technews und Publii

Publii ist erwachsen geworden  -  es gibt mittlerweile Plugins, Übersetzungen und Videos sowie Kommentare on demand - für eine Technews-Seite wie die unsrige mehr als genug für den laufenden Betrieb. Eine kleine Inventur.

Eine kleine Technews-Seite wie die unsrige hat es naturgemäß oft mit Video-Einbettungen zu tun: Publiii 0.40 bietet dafür die optimale Lösung - Per Cookie-Banner lassen sich diese einfach und bequem freischalten - oder auch nicht. Ebenso verhält es sich mit Kommentaren - welche hier über die Open-Source-Lösung Cusdis.com realisiert werden. Und auch das liebe Tracking per Open-Source-Lösung Plausible.io lässt sich per Cookie-Auswahl (de)aktivieren.

In anderen Worten: Wer über IT-Gedöns schreibt, wird ab sofort mit Publii richtig glücklich, da er sämtliches Handwerkszeug an die Hand bekommt.

Publii und Technews

Ab sofort lässt sich Publli also uneingeschränkt als Plattform für die Publikation von Technews empfehlen - und schließt somit eine große Lücke zur allmächtigen Wordpress-Plattform. Aber auch andere Einsatzzwecke wie etwa für Kioske und Restaurants lassen sich mit Publiii problemlos realisieren.

Fazit und Verfügbarkeit

Publii ist kostenlos verfügbar und überaus vielseitig einsetzbar, freut sich allerdings über Spenden.

Comments